Eine deutschlandweite Tradition

Allianzgebetswoche


In der zweiten Januarwoche ist es so weit: Die Gemeinden der Evangelischen Allianz Deutschland treffen sich, um um für gemeindliche und gesellschaftliche Anliegen zu beten. Wir als Regionalgruppe Evangelische Allianz Rhein-Sieg schließen uns dieser Tradition gerne an.

Jeden Abend lädt eine einzelne Gemeinde alle Christen des Rhein-Sieg-Kreises in ihr eigenes Gemeindehaus ein. Dies trägt auch dazu bei, dass wir uns gegenseitig besser kennen lernen.

Ja, die christlichen Gemeinden haben unterschiedliche Schwerpunkte, auch in ihrer Theologie. Aber wir stellen Jesus Christus in den Mittelpunkt und nicht unsere theologischen Unterschiede. So erleben wir Einheit im Glauben trotz unserer Unterschiedlichkeit.

Wir singen gemeinsam, hören auf einen kurzen Impuls und verbringen dann die meiste Zeit im Gebet für das Anliegen des jeweiligen Abends.

Wir spüren immer wieder, dass Gott diese Abende segnet und uns ermutigt.
Ein Geschenk Gottes!

Die Termine und die Veranstaltungsorte werden rechtzeitig bekannt gegeben. Sie finden Sie auf der Seite Termine, auch als Flyer zum Download.